Babymassagekurs mit Baby-Yoga

In vielen Kulturen der Erde ist die Babymassage ein traditionelles Ritual, um ein neues Familienmitglied willkommen zu heißen und es auf die zärtlichste Weise kennen und lieben zu lernen. Wenn Eltern ihre Kinder massieren, weckt dies tiefe Zärtlichkeit und Glücksgefühle, es unterstützt liebevoll die Kommunikation zwischen Eltern und dem Kind und schenkt alle körperliche und geistige Entspannung.

Babymassage kann aber noch viel mehr! Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen, dass eine regelmäßige Babymassage positiven Einfluss auf die physiologische und neurologische Entwicklung der Kinder hat. Darüber hinaus kann Babymassage Blähungen lindern, das Einschlafen erleichtern, Stoffwechselvorgänge ankurbeln, das Immunsystem stärken und jede Menge Spaß bereiten!

Baby Yoga ist eine spielerische Praxis zwischen Baby und Mama. Die Babys werden von ihren Eltern mit gezielten Bewegungen in Mini-Posen gebracht, die die gesundheitlichen Entwicklungen fördern, z. B. die Verdauung anregen oder die Verknüpfung der rechten und linken Gehirnhälften begünstigen. Jede Stunde wird den individuellen Bedürfnissen der Babys angepasst, um am Ende gelassen in die gemeinsame Entspannung zu gehen.

Grundlage des Kurses ist die indische Babymassagetechnik. Ihr Baby sollte mindestens 4 Wochen alt sein.
Bitte bringen Sie eine Babydecke oder ein Handtuch und eine Einmalwickelunterlage mit.

Dieser Kurs ist vor allem für nicht-mobile Babys geeignet, die noch nicht krabbeln oder robben.

Der Kurs um fasst 6 Termine à 1 Stunde.

Kursleiterin: Raffaela Carrara-Folkerts

Aktueller Hinweis: In diesem Kurs gilt für die Erwachsenen derzeit 2G+. Zu jedem Termin muss ein negatives Corona-Testergebnis mitgebracht werden. Neben einer Bescheinigung durch den Arbeitgeber oder eine offizielle Teststelle, können Sie auch einen Selbsttest zuhause unter Aufsicht einer zweiten Person durchführen. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein. Bitte bringen Sie im Falle eines Selbsttests dieses ausgefüllte Formular mit.

Kurszeiten 2022:

Kurs 1: mittwochs, ab dem 17.08.2022 (6 Kurseinheiten), 14:30 bis 15:30 Uhr, Kursleitung Raffaela Carrara-Folkerts
Kurs 2: mittwochs, ab dem 17.08.2022 (6 Kurseinheiten), 16:00 bis 17:00 Uhr, Kursleitung Raffaela Carrara-Folkerts
Kurs 3: mittwochs, ab dem 05.10.2022 (6 Kurseinheiten), 14:30 bis 15:30 Uhr, Kursleitung Raffaela Carrara-Folkerts
Kurs 4: mittwochs, ab dem 05.10.2022 (6 Kurseinheiten), 16:00 bis 17:00 Uhr, Kursleitung Raffaela Carrara-Folkerts
Kurs 5: mittwochs, ab dem 23.11.2022 (6 Kurseinheiten), 14:30 bis 15:30 Uhr, Kursleitung Raffaela Carrara-Folkerts
Kurs 6: mittwochs, ab dem 23.11.2022 (6 Kurseinheiten), 16:00 bis 17:00 Uhr, Kursleitung Raffaela Carrara-Folkerts

Teilnahmebedingungen:

  1. Der Kurs beinhaltet sechs Termine à 1 Stunde.
  2. Die Kursgebühr beträgt 85,00 €, die zu Beginn des Kurses mitgebracht werden müssen.
  3. Versäumte Kurseinheiten können nicht nachgeholt werden.
  4. Stornierung: Sie können bis vier Wochen vor Kursbeginn Ihre Anmeldung stornieren. Bis zwei Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 % der Kursgebühr fällig, danach der Gesamtbetrag, wenn Ihr Platz nicht weitervermittelt werden kann.
  5. Mit dem Absenden des Anmeldeformulars melden Sie sich verbindlich zum Kurs an.